Skip to main content

Gay Kontakte aus Homberg bei Lauterecken suchen Abenteuer

Gay Boy und Bi-Männer aus Homberg bei Lauterecken suchen noch heute ein heißes Abenteuer mit Dir. Willst Du endlich ordentlich ficken oder Dir Dein bestes Stück in den Himmel blasen lassen? Dann solltest Du Deinen Scham bei Seite packen und Dich noch heute mit anderen Schwulen und Bi-Männern zu einem Sextreffen verabreden. Du glaubst gar nicht, wie geil ein unverbindliches Sexdate sein kann. Diskretion wird hier natürlich ganz groß geschrieben, sodass niemand etwas von Deinem Vorhaben mitbekommt.

Die geilen Kerle aus Homberg bei Lauterecken wissen genau, was Du möchtest und behandeln Dein bestes Stück wie ihr eigenes. Worauf wartest Du jetzt also noch? Registriere Dich noch heute kostenlos und lerne die große Welt der Gay Community kennen. Private Sexkontakte suchen in diesem Moment nach einem geilen Schwanz wie Dir, um es ihm richtig besorgen zu dürfen. Überzeuge Dich noch heute von diskreten Sextreffen in Deiner Region. Du wirst es nicht bereuen!


Jeronimo (50) sucht in Homberg bei Lauterecken

Über Deinem Haus liegt die Nacht,
sie kriecht in jedes Deiner vielen Zimmer.
Die Rosen, die ich Dir schenkte,
waren mein Herz, verpackt in schwarzen Tränen.
Jetzt weht der Wind die Blätter ihrer Blüten
hinüber in das Jenseits unserer Liebe.
Ich denke, wenn ich hinausgehe in die Nacht und
eines dieser Blätter einfange,
werden in Deiner Einsamkeit
tausend Sträuße stehen.
Ich denke immerzu, was wohl aus uns wird,
wenn du mich nicht mehr liebst.
Weißt du noch, die Sonne stand auf einmal da.
Du, das Kind mit den glücklichen Augen.
Damals sah ich Dich das erste mal.
Du maltest lustige Gesichter in den Sand.
Oh Gott, wie jung wir waren.
Ich liebte Dich sofort,
fortan schlief ich
keine einzige Nacht mehr, nie mehr.
Egal wo ich war,
immer begleitete mich Dein Bild in mir.
Wenn du einmal zu spät warst,
stockte meine Angst um Dich mir den Atem.
Oh wie sehr ich Dich liebe, wie sehr.
Weißt Du noch, der Mond stand auf einmal da.
Ich, nur bekleidet mit Deinen Haaren.
Damals war ich der Junge auf de

Nachricht senden